FÜR ALLE, DIE BÜCHER LIEBEN

Buchuniversum
Darstellung:
Sortieren nach:
  • Deutsche Briefe aus Italien

    von Johann Joachim Winckelmann

    Koehler & Amelang Verlag, 1987

    Hardcover

    5,00

    (inkl. MwSt.)

    Die Begegnung mit Italien gehört zu den Erfahrungen, die unsere Kultur seit dem 18. Jahrhundert tief beeinflusst haben. Zu ihren schönsten Zeugnissen zählen die Briefe all jener Künstler, Dichter, Gelehrten und Staatsmänner, die seit Johann Joachim Winckelmann über die Alpen gezogen sind und in Italien die Erfüllung ihrer Sehnsucht suchten...

  • Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

    von Fernando Pessoa

    Ammann Verlag, 1994

    Softcover

    19,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: "Wir alle träumen und denken, sind Buchhalter und Hilfsbuchhalter in einem Stoffgeschäft oder in irgendeinem Geschäft in irgendeiner Unterstadt. Wir führen Buch und erleiden Verluste; wir ziehen die Summe und gehen vorüber; wir schliessen die Bilanz, und immer spricht der unsichtbare Saldo gegen uns."

  • Ausgewählte Werke

    von Charles Baudelaire

    Georg Müller Verlag, ca. Jahr 1989

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Die Blume des Bösen, Die künstlichen Paradiese, Kritische und nachgelassene Schriften. Ins Deutsche übertragen von Terese Robinson.

  • Nana

    von Émile Zola

    Deutscher Bücherbund, ca. Jahr 1980

    Hardcover

    4,44

    (inkl. MwSt.)

    Vollständige Ausgabe. Aus dem Französischen übertragen von Walter Widmer.

  • Die Räuberbande

    von Leonhard Frank

    Nymphenburger Verlag, 1975

    Hardcover

    7,99

    (inkl. MwSt.)

  • Der Friedhof in Prag

    von Umberto Eco

    Hanser Verlag, 2011

    Hardcover

    5,07

    (inkl. MwSt.)

    Ein Abt, der zweimal stirbt, ein paar unbekannte Tote im Pariser Abwasserkanal, geheime Militärpapiere und angebliche Verräter: das Paris der Belle Époque...

  • Der Friedhof in Prag

    von Umberto Eco

    Hanser Verlag, 2011

    Hardcover

    5,07

    (inkl. MwSt.)

    Ein Abt, der zweimal stirbt, ein paar unbekannte Tote im Pariser Abwasserkanal, geheime Militärpapiere und angebliche Verräter: das Paris der Belle Époque...

  • Decameron

    von Giovanni Boccaccio

    Reclam Verlag, 1988

    Softcover

    8,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Eine Reihe von ausgewählten Novellen von Giovanni Boccaccio auf Italienisch und Deutsch.

  • Faust

    von Johann Wolfgang von Goethe

    Deutscher Taschenbuch Verlag, 1984

    Softcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Dieser Band enthält vollständig die beiden Teile von Goethes 'Faust' nach dem Text der Artemis-Gedenkausgabe; außerdem einen Abriss zur Entstehungsgeschichte, Anmerkungen, eine Zeittafel sowie Literaturhinweise.

  • Parzival

    von Wolfram von Eschenbach

    Carl Schünemann Verlag, 1986

    Hardcover

    9,70

    (inkl. MwSt.)

    Wolfram von Eschenbach (um 1170-1220) schuf mit seinem Versepos 'Parzival' eine der großartigsten und phantasievollsten Dichtungen des Mittelalters: Er verfolgt Parzivals Weg vom unerfahrenen Naturkind über die Station des Artusritters bis zum Gralskönig. Aus der Privatbibliothek von Prof. Dr. Dr. Kurt Rudolph.

  • Doctor Fausti Weheklag

    von Fausti Weheklag

    Carl Schünemann Verlag, 1980

    Hardcover

    11,11

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Der Halbgott aus Heidelberg, Der Handel mit dem Bösen, Formae coniurationum, Vom schlechten Gewissen der Erkenntnis u.v.m. Aus der Privatbibliothek von Prof. Dr. Dr. Kurt Rudolph.

  • Gesammelte Werke

    von Alfons Paquet

    Deutsche Verlags Anstalt, 1970

    3 Bände, Band/Heft-Nr.: 1-3

    Hardcover

    29,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Band 1: Gedichte; Band 2: Romane und Erzählungen; Band 3: Reisen.

  • Tolldrastische Geschichten

    von Honore de Balzac

    Europäischer Buchklub, 1968

    Hardcover

    15,55

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Eine Ansammlung von Geschichten von Honore de Balzac. Ausgewählt, aus dem Französischen übertragen von Walter Widmer. Mit Illustrationen von Gustave Dore zu der Ausgabe von 1855.

  • Alemannische Gedichte

    von Johann Peter Hebel

    Carl Hanser Verlag, 1949

    Hardcover

    7,15

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Alemannische Gedichte, Schatzkästlein des Rheinländischen Hausfreundes, betrachtende Schriften u.v.m. Mit Holzschnitten von Ludwig Richter, H. Stauber und C. H. Schmolze.

  • Frühe Erzählungen und Romane

    von Ludwig Tieck

    Winkler Verlag, 1963

    Hardcover

    35,55

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Ryno, Fermer der Geniale, die beiden merkwürdigsten Tage u.v.m.

  • Robinson Cursoe

    von Daniel Defoe

    Manesse Verlag, 1957

    Hardcover

    47,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Leben und wunderbare Abenteuer des Robinson Crusoe, Seemanns aus New York; der 28 Jahre lang ganz einsam auf einer unbewohnten Insel an der Küste Amerikas nahe der Mündung des großen Stromes Orinoko lebte, wohin er als einziger Überlebender der ganzen Mannschaft durch Schiffbruch vorgeschlagen war; nebst einem Bericht über seine ebenso wunderbare Befreiung durch Piraten. Beschrieben von ihm selbst. Mit Holzschnitten von Grandville. Nach dem englischen Urtext übersetzt von Hans Reisiger.

  • Das Buch, in dem die Welt verschwand

    von Wolfram Fleischhauer

    Droemer Verlag, 2003

    Hardcover

    5,55

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Man schreibt das Jahr 1780. Große Ideen durchziehen das Land. Mystische Zirkel und Geheimbünde blühen allerorten. In der fränkischen Grafschaft Alldorf ist es zu merkwürdigen Todesfällen gekommen, und der junge Arzt Nicolai Röschlaub soll bei der Aufklärung helfen. Ist ein bislang unbekanntes Gift im Umlauf? Bahnt sich eine Verschwörung an?

  • Wanderungen durch die Mark Brandenburg

    von Theodor Fontane

    Atlantis-Verlag, ca. Jahr 1960

    Hardcover

    7,99

    (inkl. MwSt.)

    Das schönste Buch über eine deutsche Landschaft ist nicht den vielgepriesenen Rhein- und Maingegenden, sondern der oft "des Heiligen Römischen Reiches Streusandbüchse" verspotteten Mark Brandenburg gewidmet. Ihre herbe Schönheit erschließt sich nicht dem ersten Blick...

  • Briefe der Leidenschaft

    von Ovid

    Heimeran Verlag, 1952

    Hardcover

    14,50

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Penelope an Odysseus, Phyllis an Demophoon, Briseiis an Achill u.v.m. Auf Lateinisch und Deutsch.

  • Satiren und Briefe

    von Quintus Horatius Flaccus

    Artemis Verlag, 1962

    Hardcover

    8,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Sermones - Satiren, Epistulae - Briefe, zur Textgeschichte und Textgestaltung, u.v.m. Eingeleitet und übersetzt von Rudolf Helm.

  • Ovids Liebeskunst

    Deutsche Buchvertriebs- und Verlagsgesellschaft, ca. Jahr 1948

    Hardcover

    4,11

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Der Klassiker.

  • Olympischer Frühling

    von Carl Spitteler

    Artemis Verlag, 1945

    Hardcover

    105,26

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Aufbruch Vom Eberos, den Morgenberg hinan, Hebe u.v.m.

  • Sallust Werke

    Heimeran Verlag, 1965

    Hardcover

    11,11

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: De Catilinae coniuartione ( W. Schöne), Bellum Jugurthinum ( W. Schöne) u.v.m.

Preis

  • Min
    Max
    EUR

Erscheinungsjahr

  • Alle
Von
Bis
 

Zustand

Eigenschaften

Einband

Verlag