FÜR ALLE, DIE BÜCHER LIEBEN

Buchuniversum
Darstellung:
Sortieren nach:
  • Heimtückische Verführung

    von Derek Adams

    Gmünder Verlag, 1997

    Softcover

    35,55

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: verschiedene erotische Geschichten..

  • Auf Hochtouren

    Bruno Gmünder Verlag, 1997

    Softcover

    35,92

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: viele erotische Geschichten...

  • Mont-Cinere

    von Julien Green

    Carl Hanser Verlag, 1987

    Hardcover

    5,91

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Drei Frauen stehen im Mittelpunkt dieser abgründigen Geschichte: die sechszehnjährige Emily, ihre Mutter, die verwitwete Mrs. Fletcher, und deren Mutter, die bettlägige Mrs. Elliott. Was von außen wie eine bürgerliche Idylle aussieht, ist im Inneren ein einziger Kampf: um Macht, Besitz und Geld. Da die Liebe in Mont-Cinere keinen Platz hat, entwickelt sich der Geiz zur alles beherrschenden Leidenschaft...

  • Die Bauchtänzerin und die Salafistin

    von Antonia Rados

    Amalthea Signum Verlag, 2014

    Hardcover

    4,44

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Eine ägyptische Kindheit; Villa mit Hunden; Unter Radikalen; Das Geständnis und mehr.

  • Pink!

    von Peter Norman

    Kosmos Verlag, 2008

    Hardcover

    5,33

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: 130 raffinierte Rezepte, extravagante Bilder, Lifestyle und Lebenslust pur! Ein farbenfrohes kulinarisches Porträt der internationalen Gay-Community.

  • Die blaue Rose

    von Ortrud Rohl

    Fourier und Fertig Verlag, 1977

    Hardcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Mit 17 Handzeichnungen von Francesco Goya.

  • Das Leben der Brontës

    von Elsemarie Maletzke

    btb Verlag, 2000

    Softcover

    4,29

    (inkl. MwSt.)

  • "Ein erfülltes Leben - trotzdem"

    Rowohlt Verlag, 1992

    Softcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Auf den Spuren einer schwulen Identität, "Homosexuelle sind keine Schwächlinge...!", "Aber zusammenhalten müssen wir doch...", "Man kann doch nur sein, was man ist..." u.v.m.

  • Elisabeth Wandscherer die Königin

    von Joseph von Lauff

    Koehler Verlag, 1931

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Eine spannende Geschichte.

  • Ist verpflichtet den Judenstern zu tragen

    Aussaat Verlag, 1973

    Softcover

    7,34

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Eine Dokumentation von Ruth Felgentreff über die Diakonissen Johanne und Erna Aufricht Kaiserswerth Theresienstadt Ausschwitz.

  • Die stille Frau

    von A. S. A. Harrison

    Bloomsbury Verlag, 2013

    Softcover

    5,06

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Zeitgenössischer Roman.

  • Der Schaumlöffel oder Tanzai und Neadarne

    von Claude Prosper Jolyot de Crébillon

    Wilhelm Heyne Verlag, 1962

    Softcover

    4,64

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Eine japanische Geschichte.

  • Falsche Fremdenfreundlichkeit

    von Norbert Falthauser

    Hohenrain Verlag, 2006

    Softcover

    4,97

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Norbert Falthauser kennt die muslimische Lebenswelt, ihre leitenden Werte, ihren religiösen Hintergrund aus langjähriger Erfahrung und nicht zuletzt von zahlreichen Reisen in islamische Länder. Er warnt davor, die Augen vor der schleichenden Ausbreitung muslimischer Biotope in den westlichen Gesellschaften zu verschließen. Denn der Islam ist letztlich nicht kompatibel mit den Maßstäben der abendländischen Wertewelt - und schon gar nicht mit der freiheitlichen Demokratie. Wo der Islam in seiner 400jährigen Geschichte zur Herrschaft kam, beschnitt er die Freiheitsrechte Andersgläubiger und insbesondere von Frauen. Der Autor dieser brisanten Untersuchung weist nach, daß es Gleichberechtigung und Toleranz in den Augen des Korans nicht geben kann. Der Islam ist eine expansive, aggressive Religion, die von ihrer eigenen Dynamik ebenso wie vom politisch korrekten Entgegenkommen der liberalen Gesellschaften des Westens profitiert. Wie gefährlich eine falschverstandene Laissez faire-Politik gegenüber der muslimischen Zuwanderung sein kann, hat Europa - viel zu spät - durch die Bedrohung von seiten des fundamentalistischen Terrors erfahren müssen.

  • Madame C

    von Romains Jules

    Deutsche Buch Gemeinschaft, 1962

    2 Bände

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Band 1: Eine geheimnisvolle Dame; Band 2: Die Erlebnisse der Madame C.

  • Amor aureus

    Diesterweg Verlag, 1977

    Softcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

  • Freuden-Abteilung

    von K. Zetnik

    Verlag Gopa, 1960

    Softcover

    64,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: K. Zetnik's Buch hat zur Grundlage die Tagebuchaufzeichnungen eines jungen juedischen Maedchens aus Polen, das im Alter von vierzehn Jahren von den Nazis zwangsweise in ein Feldbordell verschickt wurde. Wie entsetzlich dieses Buch auch sein mag. so muesste man es dennoch lesen: es zeigt uns die Abgruende der Vertiertheit, in die man unter Hitler waehrend des Zweiten Weltkrieges gesunken war.

  • Samstagnacht und Sonntagmorgen

    von Alan Sillitoe

    Volk und Welt Verlag, 1985

    Hardcover

    5,60

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: "Es ist das beste, ein Rebell zu sein, damit zeigst du ihnen, dass es sich nicht lohnt, wenn sie dich unterzubuttern versuchen."...

  • Singvogel

    von Thommie Bayer

    Piper Verlag, 2005

    Hardcover

    4,54

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Was sucht junge Frau bei einem älteren Mann? Vaterersatz? Und was kann sie finden, wenn er sich von ihrem Charme faszinieren lässt? Freundschaft? Eine Affäre? Liebe? Wer jemals den Fehler gemacht hat, die Liebe für ein Spiel zu halten, wird in diesem Roman eines besseren belehrt. Aus dem Spiel wird Ernst. Liebe ändert alles.

  • Ostpreussische Liebesgeschichten

    Gräfe und Unzer Verlag, 1967

    Hardcover

    5,15

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Anges Miegel - Mädchengebet, Ruth Richter-Kristekat - Auf der Insel, Tamara Ehlert - Drei Texte u.v.m.

  • Schlesische Liebesgeschichten

    Gräfe und Unzer Verlag, 1967

    Hardcover

    4,41

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Friedrich Bischoff - Die Koppenbesteigung, Kurtmartin Magiera - Die Fünfte in der vierten Reihe, Paul Keller - Gedeon u.v.m.

  • Der Busant

    von Peter Bichsel

    Luchterhand Verlag, 1985

    Hardcover

    4,97

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Die Geschichte von der schönen Magelone ist eine alte provenzalische Sage. Der Sohn des Fürsten von Provence, Peter von Provence, liebt die Tochter des Königs von Neapel, die schöne Magelone. Da sie einen anderen heiraten sollte, raubt er sie mit ihrem Einverständnis. In einem Wald übernachten sie. Peter erwacht und sieht, dass Magelone schwer atmet. Er öffnet ihr das Mieder, damit sie besser atmen kann. An einer Kette trägt Magelone die drei Ringe, die sie von Peter als Unterpfand seiner Liebe bekam. Ein Voge - der Busant - reißt ihr diese Ringe vom Hals.

  • Feldstudien über ukrainischen Sex

    von Oksana Sabuschko

    Literaturverlag Droschl Graz-Wien, 2006

    Hardcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Zwischen Vulgarität und lyrischer Tonlage bewegt sich die Sprache des autobiographisch gefärbten Romans von Oksana Sabuschko, in dem sie die Geschichte einer Frau , einer Dichterin, erzählt, die aus "Fäulnis und Moder" der ukrainischen Geschichte weg will und jetzt an einer amerikanischen Universität unterrichtet. Was sie erfährt, sind jedoch nur die Schrecken des Exils, die sie mit all den anderen teilt, die ihre Heimat verlassen haben und denen es nicht gelungen ist, "sich zu verwirklichen".

  • Die Quelle

    Herder Verlag, 1941

    Hardcover

    7,07

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Der spanische Rosenstock, klar ein keliner Roman mit Scherenschnitten, Bild ohne Krone u.v.m.

Preis

  • min
    max
    EUR

Zustand

Eigenschaften

Erscheinungsjahr

Von

Bis

Einband

Verlag