FÜR ALLE, DIE BÜCHER LIEBEN

Buchuniversum
Darstellung:
Sortieren nach:
  • Jugenderinnerungen eines München-Gladbachers

    von Franz Meyers

    Droste Verlag, 1980

    Hardcover

    6,68

    (inkl. MwSt.)

    Kein Anfang einer dickleibigen Autobiographie: vergnüglich, nachdenklich stimmende Erinnerungen des München-Gladbachers Franz Meyers an seine Jugend und seine Heimat, an Jahre vor dem Ersten Weltkrieg bis zum Hereinbrechen der braunen Diktatur.

  • Das Geheimherz der Uhr

    von Elias Canetti

    Carl Hanser Verlag, 1987

    Hardcover

    6,59

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Mit diesem Band setzt Canetti die Veröffentlichung seiner Aufzeichnungen aus den Jahren 1942 bis 1972 fort ...

  • Montesquieu

    von Michael Hereth

    Panorama Verlag, 2005

    Softcover

    4,79

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Zu seinen Lebzeiten haben sich Konservative und Progressive gleichermaßen um Charles de Secondat Montesquieu bemüht. Aber weder die Aufklärer noch ihre Widersacher fanden letztlich Gefallen am Autor so verschiedener Schriften wie dem Roman Persische Briefe oder der staatstheoretischen Abhandlung Vom Geist der Gesetze.

  • Götz George

    von Torsten Körner

    Fischer Verlag, 2013

    Softcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Götz George ist nicht Horst Schimanski. Hinter dieser berühmten Kultfigur verbrigt sich nicht nur einer der letzen großen Stars des deutschen Films und Fernsehens, sondern vor allem ein besonderer Mensch mit außergewöhnlicher Begabung.

  • Freud und Jung

    von Linda Donn

    Kabel Verlag, 1990

    Hardcover

    10,72

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Schauplätze, Erinnerungen, Freundschaft, Verlust, u.v.m.

  • Die deutschen Kanzler

    Athenäum Verlag, 1985

    Hardcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Otto von Bismarck, Leo von Caprivi, Chlodwig zu Hohenlohe-Schillingfürst, Theobald von Bethmann Hollweg, u.v.m.

  • Gregor VII.

    von Uta-Renate Blumenthal

    Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2001

    Hardcover

    7,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Herkunft und Familie, Der Subdiakon, Bis zur Papstwahl, Die Konzilien Gregors VII., u.v.m.

  • Anna Maria

    von Carl Vossen

    Vossen Verlag, 1988

    Hardcover

    7,43

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Person der Handlung, Florenz huldigt der Braut u.v.m. Anlässlich der 700 Jahr Feier der Stadt Düsseldorf 1988.

  • Annette von Droste-Hülshoff

    von Wilhelm Gössmann

    Droste Verlag, 1985

    Hardcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Sie gilt als die bedeutendste deutsche Lyrikerin. Auch ihre Balladen und Erzählungen finden immer neue, immer mehr Leserinnen und Leser. Wilhelm Gössmann, der sich seit seiner Dissertation kontinuierlich zur Droste geäußert hat, sucht in diesem Buch das gesamte Werk der Dichterin in seiner literarischen Aktualität aufzuschlüsseln. Durch die Einbeziehung der biographischen wie auch zeitgeschichtlichen Bedingungen, die Abgrenzung zu einem Dichter wie Heine oder die Verweise auf die Rezeption in der heutigen Frauenliteratur wird das Werk der Droste aus der Isolation herausgelöst und in die historischen wie gegenwärtigen Zusammenhänge gestellt.

  • George Sand als Liebende und Geliebte

    von Casimir Carrère

    Karl Rauch Verlag, 1970

    Hardcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Ein nachgezeichneter Lebensweg dieser faszinierenden Persönlichkeit...

  • Bettine und Arnim

    Knecht Verlag, 1987

    Hardcover

    5,79

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Band 2: 1808-1811.

  • Franz Joseph van der Grinten zu Joseph Beuys

    von Franz Joseph van der Grinten

    Wienand Verlag, 1993

    Softcover

    8,40

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Wasserfarben; Drucke, Multiplikationen; Beuys symphonisch in fünf Sätzen u.v.m.

  • Mephisto ohne Maske

    von Alfred Mühr

    Langen Verlag, 1981

    Hardcover

    5,04

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: das Ensemble schließt sich um den Intendanten, die erste Traumrolle: Hamlet- das Leiden wird zum Kameraden, dem Nachwuchs eine große Chance u.v.m.

  • Wer wir sein könnten

    von Robert Habeck

    Kiepenheuer & Witsch Verlag, 2018

    Hardcover

    6,66

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Sprache schafft Wirklichkeit, Sprache ist Handlung, Es gibt keine Politik vor und jenseits der Sprache, Demokratie lebt vom Streit und Kompromiss, u.v.m.

  • Alles über den Künstler

    Fischer Verlag, 2002

    Softcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Alles über Robert Gernhardt - bedeutende Kritiker und Literaturwissenschaftler geben einen Überblick über das Werk des einzigartigen Schriftstellers und Malers.

  • Schreib doch mal hard facts über Dich

    von Hannah Arendt

    Piper Verlag, 2018

    Softcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Dieser Band präsentiert erstmals den zwischen 1939 und 1975 geführten Briefwechsel zwischen Hannah Arendt und Günther Anders sowie gemeinsam verfasste oder in thematischer Nähe zueinander stehende Texte. Diese erhellen die persönliche und intellektuelle Beziehung des einstigen Paares und werfen auch Schlaglichter auf Zeitgenossen wie Walter Benjamin, Theodor W. Adorno oder Martin Heidegger. Nicht zuletzt dokumentiert der Band die Vertreibung, Flucht und Emigration zweier jüdischer Intellektueller aus Deutschland.

  • An und für mich

    von Horst Janssen

    Deutscher Taschenbuch Verlag, 1986

    Softcover

    6,46

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Meine Freunde sind meine Feinde, Briefe an Sir William, Zeit der Kinder u.v.m.

  • Der Sklavenstaat

    von Albert Speer

    Deutsche Verlagsanstalt, 1981

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Der Hintergrund, Intrige u.v.m.

  • Elisabeth I. von England

    von Neville Williams

    Kohlhammer Verlag, 1969

    Hardcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Viel verdächtigt, Kampf,

  • Hugo von Hofmannsthal Briefwechsel

    S. Fischer Verlag, 1958

    Hardcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Der Briefwechsel Hugo von Hofmannsthals mit einem jungen Schweizer, der im letzten Sommer des ersten Weltkriegs als Gesandtschaftsattache nach Wien gelangte, beginnt 1919 und endet mit dem Tode des Dichters 1929.

  • Friedrich der Große

    von Hans-Joachim Neumann

    Edition q, 2000

    Hardcover

    4,44

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Kronprinz Friedrich, Der König, Der König und die Nachwelt, u.v.m.

  • Die Randbemerkungen Friedrichs des Großen

    von Friedrich

    Melchior Verlag, 2006

    Hardcover

    5,71

    (inkl. MwSt.)

  • Horowitz

    von Glenn Plaskin

    SV International, 1988

    Hardcover

    8,78

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: In der Musik-Gasse, Lehrjahr, Die Revolution, Rue Kléber, u.v.m.

  • Michel De Montaigne

    von Jean Lacouture

    Campus Verlag, 1998

    Hardcover

    8,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Die Gedanken Michel de Montaignes, die er im 16. Jahrhundert niederschrieb, besitzen auch heute noch eine außergewöhnliche Anziehungskraft. In dieser spannend zu lesenden Biographie bricht Jean Lacouture die bekannten Deutungen und zeigt ein entstaubtes Montaignebild. Er schildert, wie sich Montaignes politischen und soziales Leben mit intellektuellen Aktivitäten verband.

Preis

  • min
    max
    EUR

Zustand

Eigenschaften

Erscheinungsjahr

Von

Bis

Einband

Verlag