FÜR ALLE, DIE BÜCHER LIEBEN

Buchuniversum
Darstellung:
Sortieren nach:
  • Ambulante Therapie von Ess-Störungen

    Neuland Verlag, 2006

    Softcover

    15,55

    (inkl. MwSt.)

    Die meisten Ess-StörungspatientInnen suchen qualifizierte Hilfe in Psychotherapiepraxen. Aus langjähriger ambulanter Praxiserfahrung werden in diesem umfangreichen Sammelband sowohl von erfahrenen TherapeutInnen als auch von Betroffenen die unterschiedlichsten Aspekte der verschiedenen Ess-Störungen und ihrer Therapie beleuchtet.

  • Umgang mit Angst

    von Horst-Eberhard Richter

    Hoffmann und Campe Verlag, 1992

    Hardcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Das Angsttabu, Das Verschwinden des natürlichen Todes, Warum wurde die Todesidee unerträglich?, Todesverdrängung und Generationskonflikt u.v.m.

  • Das wahre Gesicht

    von Ernst Hoferichter

    Kreisselmeier Verlag, 1966

    Hardcover

    5,61

    (inkl. MwSt.)

    Die Handschrift als Spiegel des Charakters. Entlarvung berühmter und berüchtigter Persönlichkeiten. Schriftproben von Kolumbus bis Adenauer.

  • Ratgeber Schmerz

    Einhorn Presse Verlag, 1996

    Softcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Schmerz- was ist das?, Osteoporose, Migräne u.v.m. Inklusive Musik-CD.

  • Menschenwürdig sterben

    von Walter Jens

    Piper Verlag, 1995

    Hardcover

    4,44

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Menschenwürdig sterben, Was ist der Tod?, Mit dem Tod ist alles aus? u.v.m.

  • Interviews mit Sterbenden

    von Elisabeth Kübler-Ross

    Europäische Bildungsgemeinschaft, 1986

    Softcover

    10,73

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Verhaltensweisen gegenüber Tod und Sterben, Die zweite Phase: Zorn, Hoffnung u.v.m.

  • Der Taschen-Freud

    von Caroline Mardaus

    Kreuz Verlag, 2006

    Softcover

    4,99

    (inkl. MwSt.)

    Anschaulich, mit Geist und Humor werden anhand von winzigen, hochdramatischen Fallbeispielen kleinere und größere Irrtümer um Freud herum erklärt und mit Zitaten von Freud-Verehrern wie Woody Allen, Elfriede Jelinek oder Kritikern wie Alfred Adler scharf gewürzt...

  • Depression

    von Rüdiger Dahlke

    Goldmann Verlag, 2010

    Softcover

    8,99

    (inkl. MwSt.)

    Depression folgt letztendlich einem einfachen Muster: der Diskrepanz zwischen den eigenen Erwartungen und der subjektiven Realität. Dies kann eine Ehe sein, die zu Bruch geht, ein Schuldenberg, Jobverlust, aber auch die Hektik und der Innovationsdruck der heutigen Zeit, das Auseinanderbrechen von Sozialstrukturen und die "Ver-single-ung" unserer Gesellschaft.

  • "Endlich frei"

    von Josef Giger-Bütler

    Beltz Verlag, 2007

    Hardcover

    7,24

    (inkl. MwSt.)

    Mit einfühlsamen Worten beschreibt Josef Giger-Bütler, wie die Heilung der Depression gelingen kann. Er gibt die Schritte an, mit denen der depressive Mensch wieder zu sich selbst findet und die Krankheit endlich hinter sich lässt.

  • Denn sie werden getröstet werden

    von Peter Neysters

    Kösel Verlag, 1997

    Hardcover

    11,05

    (inkl. MwSt.)

    Dieses Buch klärt auf, begleitet und tröstet einfühlsam in schwierigen Zeiten. Es wendet sich mit vielen konkreten Anregungen und Vorschlägen an alle, die sich wach mit dem eigenen Tod auseinandersetzen, und an Menschen, die Sterbenskranken, Sterbenden und Hinterbliebenen beistehen.

  • Ein Lesebuch

    von Elisabeth Kübler-Ross

    Kreuz Verlag, 2007

    Hardcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Die Autorin ist die unumstrittene Expertin zum Thema Sterbebegleitung. Mit ihren klugen und warmherzigen Texten hat sie Millionen von Menschen geholfen, den starken und widersprüchlichen Gefühlen in den Wochen des Abschieds zu begegnen.

  • Sucht und Mißbrauch

    Thieme Verlag, 1975

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Biochemie, Physiologie, Pharmakologie, Behandlung, Therapie, Erfahrungen u.v.m.

  • Depressives Verhalten

    von Nicolas Hoffmann

    Otto Müller Verlag, 1976

    Softcover

    4,87

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Lebensereignisse im Vorfeld depressiver Episoden, psychatrisch auffällige Personen u.v.m.

  • Begräbnisansprachen

    von Bruno Dreher

    Styria Verlag, 1973

    Softcover

    5,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Predigtmodelle und Predigthilfen zu jedem Bibeltext.

  • Mit der Trauer leben

    von Herbert Scheuring

    Nebel Verlag, 2007

    Softcover

    5,89

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Dieses Buch beschreibt, wie die Trauer das Leben verändert und wie man damit umgehen kann...

  • Treue

    Elster Verlag, 1993

    Softcover

    7,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt u.a.: Variationen über das Versprechen, Auf ewig dein, Verbrechen aus Leidenschaft u.v.m.

  • Die intakte Familie

    von Mary Pipher

    Heyne Verlag, 1998

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Die Anthropologin und Psychologin Mary Pipher beschreibt, wie sich unser Familienleben im Laufe der Zeit gewandelt hat und welche Widrigkeiten die Familie in der modernen Informationsgesellschaft ausgesetzt ist. Wie können wir die Familie retten? Das Konzept der "Emotionalen Intelligenz" leistet Hilfestellung durch eine Neuorientierung zu Qualitäten wie Vertrauen, Geborgenheit, Rückhalt. In behutsamen Schritten führt uns Mary Pipher zu einer neuen Sichtweise für einen besseren Umgang miteinander.

  • Forbidden Grief: The Unspoken Pain of Abortion

    von Theresa Burke

    Acorn Books, 2007

    Softcover

    14,44

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Gina's Story, Hiding the truth, forbidding the grief u.v.m.

  • Berührungsängste?

    von Carmen Thomas

    vgs Verlag, 1994

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Die populäre Autorin, bekannt als Journalistin des WDR in Rundfunk und Fernsehen, hat mit diesem Buch die Beschäftigung der Bürger mit dem Tabuthema Tod verdienstvoll befördert. Es gilt inzwischen als Standardwerk für den Umgang mit Tod und Trauer. Das Buch, an dem die Autorin, nach eigenen Angaben, 20 Jahre gearbeitet hat, kann von postmortal.de allen Interessierten nur empfohlen werden...

  • Diagnostik und Therapie der Magersucht und Bulimie

    von Hubert Feiereis

    Marseille Verlag, 1989

    Hardcover

    6,59

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Eigenes Krankengut, Ätiologie und Pathogenese, Diagnose, Differentialdiagnose, Therapie der Magersucht und Bulimie u.v.m.

  • Geduld und Hoffnung

    von Adolf Köberle

    Calwer Verlag, 1971

    Hardcover

    4,19

    (inkl. MwSt.)

    Wenn ein Mensch krank wird, steht er vor der doppelten Möglichkeit: er kann sich darüber empören, und er kann sich dareinschicken und die ihm zugemutete Last innerlich verarbeiten. Ganz ohne seelsorgerliche Hilfe wird eine solche Bewältigung meist nicht gelingen...

  • Sober . . . And Staying That Way

    von Susan Powter

    Simon and Schuster Publications, 1997

    Hardcover

    25,33

    (inkl. MwSt.)

    Millions of people are alcoholics and countless more family members, friends, and loves ones are affected by this insidious disease. As an eleven-year-old child in a family ravaged by alcholism, Susan Powter was one of the youngest members of Alanon...

  • Ein makelloser Mann

    von A. L. Kennedy

    Wagenbach Verlag, 2001

    Hardcover

    4,44

    (inkl. MwSt.)

    Kurzbeschreibung: Elf ausgewählte Erzählungen der vielbewunderten schottischen Autorin- elf gefährliche Begegnungen aus dem Innern der tragikomischen Koexistenz der Geschlechter.

  • Die starke Persönlichkeit

    von Polly Young-Eisendrath

    dtv Verlag, 1998

    Softcover

    7,99

    (inkl. MwSt.)

    Polly Young-Eisendraht, Jungianische Analytikerin, geht dem Phänomen der Belastbarkeit und Widerstandskraft nach und gibt Anregungen für Therapeuten wie für Betroffene.

Preis

  • Min
    Max
    EUR

Erscheinungsjahr

  • Alle
Von
Bis
 

Zustand

Eigenschaften

Einband

Verlag