FÜR ALLE, DIE BÜCHER LIEBEN

Buchuniversum
Darstellung:
Sortieren nach:
  • Abermals krähte der Hahn

    von Karlheinz Deschner

    Moewig Verlag, 1990

    Softcover

    12,51

    (inkl. MwSt.)

    Diese Kirchengeschichte, von einem Laien für Laien geschrieben, ist so allgemeinverständlich verfasst, dass sie vom Leser nicht mehr voraussetzt als Interesse und Liebe zur historischen Wahrheit.

  • Denn ich bin krank vor Liebe

    von Barbara Beuys

    Hanser Verlag, 2005

    Hardcover

    5,19

    (inkl. MwSt.)

    Auch eine Prophetin fällt nicht vom Himmel. Barbara Beuys stellt Hildegard von Bingen im Kontext ihrer Zeit dar - als Person und mit ihrem einzigartigen Werk. Sie befreit die zur Kultfigur gewordenen Äbtissin von Klischees und Legenden, sie entwirrt Heiliges und Profanes, sie macht Geschichte lebendig.

  • Jesus von Nazareth

    von Joseph Ratzinger

    Herder Verlag, 2012

    3 Bände

    Hardcover

    13,33

    (inkl. MwSt.)

    Band 1: Prolog, Die Kindheitsgeschichten. Band 2: Erster Teil - Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung. Band 3: Zweiter Teil - Vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung.

  • Die Politik der Päpste im 20. Jahrhundert

    von Karlheinz Deschner

    Rowohlt Verlag, 1991

    Hardcover

    32,32

    (inkl. MwSt.)

    Karlheinz Deschner, den die Kritik einen "Voltaire unserer Tage" genannt hat, beweist hier wie in seiner monumentalen "Kriminalgeschichte des Christentums", dass die Hierarchien der Kirche sich noch immer beizeiten auf die Seite der weltlichen Machthaber geschlagen haben, um ihre eigene Macht zu mehren...

  • Lebenswege - Totentänze

    Grupello Verlag, 2004

    Hardcover

    13,33

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Wieland Koenig: Tatort - Vorwort; P. Wolfgang Sieffert O. P.: Ein anderes Düsseldorf?; Ingid Bachér: Sieh da, das Alter; Nils Seidensticker: Umgang mit dem Psychotrauma: Critical Incident Stress Management u.v.m.

  • Engelikonen

    von Ivan Bentchev

    Orbis Verlag, 1999

    Hardcover

    8,31

    (inkl. MwSt.)

    Dieser reich ausgestattete Band präsentiert in Bild und Text die prachtvollsten Engelikonen der Christenheit aus der Zeit vor dem Schisma bis zur ostkirchlichen Kunst der Neuzeit...

  • Menschenbild - Christusbild

    von Franz Joseph van der Grinten

    Katholisches Bibelwerk, 1984

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Christus hat in unserer Zeit ein bisher kaum in den Blick gefasstes Gesicht angenommen. Mehr als in anderen Epochen ist Er der Mensch gewordene, mitleidende Bruder...

  • Benedikt XVI., Glaube und Vernunft

    von Gesine Schwan

    Herder Verlag, 2006

    Hardcover

    9,96

    (inkl. MwSt.)

    Die Vorlesung von Papst Benedikt XVI. an der Universität Regensburg.

  • Jesus und seine Zeit

    von J. R. Porter

    Orbis Verlag, 2002

    Hardcover

    8,90

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Die Umwelt Jesu - Das Leben Jesu - Die Lehre Jesu - Die Deutungen Jesu - Jesus in der Kunst.

  • Alphabete der Nachfolge

    von Paul Gerhard Schoenborn

    Hammer Verlag, 1996

    Softcover

    5,99

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Franz Jägerstätter - Kriegsdienstverweigerer, Kaj Munk - Märtyrer um des offenen Wortes willen, Dietrich Bonhoeffers umstrittenes Märtyrertum u.v.m.

  • Kleriker

    von Eugen Drewermann

    Walter Verlag, 1989

    Hardcover

    9,99

    (inkl. MwSt.)

    Eine Analyse des inneren Zustandes der klerikalen Kirche. Schonungslos wird die verschleierte Wirklichkeit enthüllt und deren psychische Struktur sowie die unbewussten Hintergründe aufgedeckt. Die Erschütterung, die das auslösen muss, möchte einer grundlegenden Erneuerung dienen, und deshalb wird auch gezeigt, wie das verkannte Ideal lebensgerecht verwirklicht werden kann.

  • Sowohl entweder als auch oder

    von Michael Zielonka

    epuli GmbH, 2016

    Softcover

    15,55

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Musik, Stille, Sprache, Gott; Adventliche Verlegenheit; Vorher das Weihnachtsgerümpel wegräumen u.v.m.

  • Kriminalgeschichte des Christentums in zehn Bänden

    von Karlheinz Deschner

    Rowohlt Verlag, 2013

    10 Bände

    Softcover

    222,22

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Die Frühzeit, Die Spätantike, Die alte Kirche, Frühmittelalter, 9. und 10. Jahrhundert, Das 11. und 12. Jahrhundert, Das 13. und 14. Jahrhundert, Das 15. und 16. Jahrhundert, Mitte des 16. bis Anfang des 18. Jahrhunderts, 18. Jahrhundert und Ausblick auf die Folgezeit. Band 8 hat einen großen Riss im Einband.

  • Ikonen

    von Helmut Brenske

    Edition Atlantis, 1988

    Hardcover

    11,11

    (inkl. MwSt.)

    Das durchgehend farbig illustrierte Buch von Helmut Brenske, einem Kenner und engagierten Sammler von Ikonen, lädt dazu ein, dem Wesen der Ikonen auf die Spur zu kommen.

  • Zur Perikopenreihe III

    Kreuz Verlag, 1980

    2 Bände

    Hardcover

    11,11

    (inkl. MwSt.)

    Erster und zweiter Halbband. Für das Kirchenjahr 1980/81.

  • Der Brief an die Römer

    von Paul Althaus

    Vandenhoeck & Ruprecht Verlag, 1959

    Softcover

    6,74

    (inkl. MwSt.)

  • Grundkurs des Glaubens

    von Karl Rahner

    Herder Verlag, 1989

    Softcover

    12,22

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt: Einleitung, Der Hörer der Botschaft, Der Mensch vor dem absoluten Geheimnis, Der Mensch als das Wesen der radikalen Schuldbedrohtheit u.v.m.

  • Der Hexenwahn

    von Johann Diefenbach

    Weltbild Verlag, 1998

    Hardcover

    6,41

    (inkl. MwSt.)

    Inhalt u.a.: Die Hexenprozesse in protestantischen Territorien / Hexenprozesse in katholischen Gegenden / Die Folter oder Tortur / Der Hexenwahn als Laster vor dem Forum der Kirche / Die christliche Kirche und der heidnische Zauberwahn von 1 - 1000 n. Chr. / Die Kirche und der häretische Aberglaube von 1000 - 1500 n. Chr. / Der Kampf der Kirche gegen Hexenwahn des Reformationszeitalters 1500 - 1800 n, Chr. / Die Stellung des Jesuitenordens zum Hexenwahn / Der Protetantismus und der Hexenwahn u.v.m. Reprint von 1886.

  • Katharina von Bora

    von Ingelore M. Winter

    Droste Verlag, 1990

    Hardcover

    21,22

    (inkl. MwSt.)

    Katharina von Bora ist einer außergewöhnliche Frauengestalt der deutschen Geschichte. Über zwei Jahrzehnte war die ehemalige Zisterziensernonne die Ehefrau des großen Reformators Martin Luther.

  • Was bleibt

    von Hans Küng

    Piper Verlag, 2014

    Softcover

    6,99

    (inkl. MwSt.)

    Existiert Gott? Wozu ist Religion gut? Warum gibt es etwas und nicht nichts? Hans Küng gilt als einer der universalen Denker unserer Zeit. Seine hier versammelten Schlüsseltexte zeigen, worauf es im Leben ankommt - und was bleibt.

  • Das Konzil und seine Folgen

    von Mario von Galli

    Bucher Verlag, 1966

    Hardcover

    13,46

    (inkl. MwSt.)

    Zu den Büchern, welche das Konzilsgeschehen nicht nur unserer Kenntnis vermitteln, sonders es einbauen in den Kreis unserer Vorstellungen und Einsichten, gehört das Werk, das die Autoren zusammen geschaffen haben. Zusammen, nicht nebeneinander her.

  • Der Bischof in seiner Zeit

    Bachem Verlag, 1986

    Hardcover

    14,54

    (inkl. MwSt.)

    Diese Festschrift ist nicht eine Ansammlung von mehr oder minder lose zusammenhängenden Einzelbeiträgen; sie behandelt vielmehr ein großes, in sich geschlossenes Thema in verhältnismäßig wenigen, aber gewichtigen Abschnitten.

  • Luther in Thüringen

    von Detlef Ignasiak

    Wartburg Verlag, 1996

    Hardcover

    11,11

    (inkl. MwSt.)

    Schon durch die Herkunft seiner Eltern aus Möhra und Eisenach ist Luthers Lebensweg eng mit Thüringen verbunden.

  • Die Attribute der Heiligen

    von Rudolf Pfleiderer

    Fourier Verlag, 1989

    Hardcover

    7,77

    (inkl. MwSt.)

    Die Heiligen und ihre Attribute - ein ikonographisches Nachschlagewerk zum besseren Verständnis kirchlicher Kunst.

Preis

  • min
    max
    EUR

Zustand

Eigenschaften

Erscheinungsjahr

Von

Bis

Einband

Verlag