Bestellnummer: 172438

15,55

(inkl. MwSt.)

0

sofort lieferbar

Filialabholung möglich

Wunschliste
Wunschliste

Erik Hornung

Echnaton

Die Religion des Lichtes

  • Artemis & Winkler Verlag ,Zürich ,1995
Beschreibung
  • Der Pharao Echnaton (1364-1347 n. Chr.; verheiratet mit Nofretete) war der erste historisch fassbare Denker, welcher die gesamte Natur- und Menschenwelt aus einem einzigen Prinzip zu erklären versuchte: absoluter Bezugspunkt war für ihn (wie dann viel später für Einstein) das Licht, verkörpert in der Sonne, der er seinen berühmten Sonnengesang gewidmet hat.
Details
  • ISBN-103760811116
  • ISBN-139783760811116
  • Buchformat, Einbandtyp8° (18,5-22,5 cm), Hardcover mit Schutzumschlag
  • Seitenzahl159 Seiten
  • Medium, Sprache, SchriftBuch, Deutsch, Latein (normal)
  • Gewicht320 g
Zustand
  • Schutzumschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, Seiten mit wenigen Bleistiftmarkierungen, kleiner Besitzervermerksstempel auf dem Vorsatzblatt, ansonsten SEHR GUTER Zustand!